Trotz des beträchtlichen Wirtschaftswachstums in den letzten Jahren ist Vietnam immer noch ein armes Land. Der Zustand von behinderten Menschen und benachteiligten Kindern ist kritisch. Sie wurden aufgegeben und müssen auf sich selbst aufpassen. Des Lesens und Schreibens unkundig, vor allem auf dem Lande, sind sie gezwungen, auf den Straßen zu betteln oder unter schrecklichen Bedingungen zu arbeiten, um zu überleben.

Statt nur ein Dach über dem Kopf zu bieten, wollte Maison Chance allen Benachteiligten auch eine kostenlose Schulbildung anbieten. Diese Grundausbildung bildet die Grundlage, die es ihnen ermöglicht, Zugang zu höherer Bildung zu erhalten oder sich an einer Berufsausbildung zu beteiligen, um dann eine Festanstellung zu finden.

Kindergarten und Grundschule

Maison Chance bietet Kindergarten und Grundschule für benachteiligte Kinder an. Sie werden im Rahmen des Standardprogramms des Bildungsministeriums unterrichtet. Nach dem Abschluss der 5. Klasse können sie an öffentlichen Schulen der Stadt weiterführende Klassen besuchen.

Im Schuljahr 2018-2019 hat der Kindergarten derzeit 37 Kinder, von denen sind 27 Kinder unter 5 Jahre alt und 10 Kinder bereiten sich auf die 1. Klasse im nächsten Jahr vor.

Es gibt 189 Schüler in der Grundschule, darunter 44 Schüler der 1. Klasse, 37 Schüler der 2. Klasse, 38 Schüler der 3. Klasse, 41 Schüler der 4. Klasse und 25 Schüler der 5. Klasse. Letztes Jahr wurden 73 Schüler für ihre gute Leistung belohnt. In der fünften Klasse nahmen 33 Schüler an der Abschlussprüfung teil, von denen 6 mit der Note 20/20 ihren Abschluss erhielten.

Besondere Erziehung

In der Village Chance Primary School werden Schüler mit körperlichen und geistigen Behinderungen gemeinsam mit normalen Schülern unterrichtet, wenn sie die Anforderungen erfüllen und mit ihren Klassenkameraden Schritt halten.

Education04 Education03

Darüber hinaus gibt es eine spezielle Klasse, die den Bedürfnissen behinderter Kinder gerecht sind. Die Anzahl der eingeschriebenen Schüler in der diesjährigen Sonderausbildungsklasse eingeschrieben beträgt 14.

Ergänzende Themen

Maison Chance versucht immer, den Schülern das Beste zu geben. Zusätzlich zu dem offiziellen Lehrplan (Vietnamesisch, Mathematik, Geschichte, Geographie, Staatsbürgerkunde) haben sie auch Computer-, Englisch-, Musik-, Kunstunterricht und Sport.

Die Kinder, die in Maison Chance wohnen, können dreimal pro Woche an Zirkusvorstellungen teilnehmen.

MC_Classe_3851_edite ecole2

Höhere Bildungsniveaus

Maison Chance bietet auch finanzielle Unterstützung für die erfolgreichsten Studenten, die den Zugang zu Sekundar- und Hochschulausbildung erleichtert.

Im Jahr 2018-2019 beträgt die Anzahl der von Maison Chance für die Sekundarschule gesponserten Schüler 5, die Oberstufe 1 und die Universität 4.